Das Künstlerduo HeHe

Share Button

Die Engländerin Helen Evans und der Deutsche Heiko Hansen leben in Paris. 2001 gründeten sie das Künstlerduo HeHe. Seitdem improvisieren sie zwischen Kunst, Design und Alltag und lassen harmlos scheinende Gegenstände zu Symbolen werden.

Die Themen des Duos sind vielfältig und reichen von Umweltverschmutzung über Green-Washing bis hin zu Sicherheitstechnologien. Bereits mehrfach bildeten HeHe mithilfe eines Laserstrahls unsichtbare Emissionen nach und visualisierten so die vorhandene Bedrohung. In anderen Projekten kommen Bügeleisen, Steckdosen oder andere Gebrauchsgegenstände des Alltags zum Einsatz. Die Liste ist lang, einen Überblick findet ihr auf http://hehe.org.free.fr.

Wir sind gespannt, welche Themen künftig folgen und in welcher Art sie von HeHe in Szene gesetzt werden.

Share Button