Singing in the Rain: Die Kunsthofpassage in Dresden

Share Button

facade Kunsthofpassage, Dresden

Manche Menschen sollen sich bei Vollmond in blutrünstige Bestien verwandeln und manche Häuser verwandeln sich bei Regen in wohlklingende Musikinstrumente. Ich war ja nun noch nie wirklich in Dresden (einmal bin ich auf dem Weg nach Prag durchgefahren, aber das wars), ein Grund jedoch, die ostdeutsche Metropole an der deutsch-tschechischen Grenze zu bereisen, wäre für mich das klingende Gebäude in der Kunsthofpassage der Neustadt, über das ich heute bei BoredPanda gestoßen bin. Angeblich sorgt das an der Außenfassade befestigte Röhrensystem bei Regen für interessante Klänge. Was meint ihr: Ein akkustisch-künstlerischer Wohlgenuss oder einfach nur Lärmbelästigung?

Kunsthofpassage Dresden

Neustadt Kunsthofpassage- Dresden, Germany

Share Button