Streetart von Nick Walker

Streetart von Nick Walker

Share Button

Schon öfter hatte ich das Stencil von Mona Lisa durchs Netz geistern sehen, die dem Betrachter ihren blanken Hintern hinhält. Irrtümlich schrieb ich das Bild immer Banksy zu, bis ich nun durch Zufall über das Portfolio von Nick Walker stolperte. Wie auch Banksy, stammt der 1969 geborene Street Artist aus dem britischen Bristol. Sein Markenzeichen sind Stencils, die er freihändig bearbeitet – und ein gewisser Sinn für Humor und Ironie.

I try to add an element of humour or irony to some paintings to add a little light relief to the walls. Painting is a form of escapism for me and if my work allows the spectator to do the same thing, then I’ve achieved more than I set out to do.

Walker kollaboriert seit jeher mit anderen Künstlern aus Mode, Film und Musik. So rekonstruierte er zum Beispiel für Stanley Kubricks Eyes Wide Shut eine mit Graffitis vollgesprühte New Yorker Filmkulisse. Außerdem war sein „Vandal“-Character in dem Musikvideo zu I Gotta Feeling von den Black Eyed Peas zu sehen.

Moona Lisa Stencil von nick Walker

Giraffen Stencil von Nick Walker

Vandal Stencil von Nick Walker

Streetart von Nick Walker

Streetart und Stencils von Nick Walker

Barby Stencil von Nick Walker: Does my head look big in this?

Share Button