Water Light Graffiti von Antonin Fourneau

Share Button

Unbenannt

Eine weitere schöne Idee aus Frankreich. Der Franzose Antonin Fourneau erschuf in diesem Sommer in Poitiers das Water Light Graffiti.

Dabei handelt es sich um eine Wand, die aus tausenden kleinen LED-Lampen besteht, die durch Kontakt mit Wasser zum Leuchten gebracht werden. Mithilfe von Wasserpistolen, Pinseln und anderem entstehen so die unterschiedlichsten Botschaften.

Unbenannt

Unbenannt

Fotos: via atoimage

Share Button